0 Merkzettel: 0 Artikel 0 Warenkorb: 0  Artikel /  0,00
{ "@context":"http://schema.org/", "@type":"BreadcrumbList", "itemListElement": [{"@type":"ListItem","position":1,"item":{"@id":"\/","name":"Home"}},{"@type":"ListItem","position":2,"item":{"@id":"\/wandfarben-lacke\/","name":"Wandfarben & Lacke"}},{"@type":"ListItem","position":3,"item":{"@id":"\/wandfarben-lacke\/lacke-lackfarben\/","name":"Lacke & Lackfarben"}},{"@type":"ListItem","position":4,"item":{"@id":"https:\/\/www.billigerluxus.de\/wandfarben-lacke\/lacke-lackfarben\/wilckens-haftvermittler-fuer-beton-garagenboeden_194511_96931\/","name":"Wilckens Haftvermittler f\u00fcr Beton- & Garagenb\u00f6den"}}] }

Wilckens 2K Haftvermittler - Grundierung für Beton- & Garagenböden 11600000050

Dieses Wilckens Produkt ist eine wasseremulgierbare, farblose 2-Komponenten Epoxidharz-Grundierung, zur Verminderung der Saugfähigkeit von Untergründen und deren Versiegelung. Wilckens Haftvermittler überzeugt mit einfacher Verarbeitung und hoher Haftfestigkeit. Er ist geeignet für Böden aus mineralischen, keramischen oder kunstharzgebundenen Materialien und die optimale Untergrundgrundierung für Ihre Garage oder Keller, Hobby- und Werkraum, Balkon, Terrasse oder Treppe.

Vor der Anwendung von Wilckens Garagenboden-Beschichtung, bereiten Sie den Boden mit Wilckens Haftvermittler vor.

Verarbeitungshinweis: Lesen Sie sich bitte vor Gebrauch das Kennzeichnungsetikett gut durch und befolgen Sie die Gefahren- und Sicherheitshinweise. Die zu behandelnden Flächen müssen sauber, trocken und tragfähig sein. Flächen gründlich reinigen. Fehlstellen ausbessern. Keine Teilmengen anmischen. Die angemischte Grundierung flächendeckend dünn auftragen. Die Grundierung trocknet klar und transparent auf. 

Hinweis: Verwenden Sie dieses Produkt bitte nur unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen. Für eine gute Belüftung während der Trocknung ist unbedingt zu sorgen!

Mischungsverhältnis:
Die beiden Komponenten werden im richtigen Verhältnis zueinander abgepackt geliefert. Keine Teilmengen anmischen. Den gesamten Inhalt der Härterkomponente in die Basiskomponente der Dose einbringen und bis zur Gleichmäßigkeit rühren. Mischzeit mind. 3 Minuten, möglichst mit Bohrmaschine und Rührgerät. Es bildet sich eine milchige Emulsion.
Wichtige Hinweise:
Für eine gute Belüftung während der Trocknung ist unbedingt zu sorgen.
Verarbeitungsklima:
Temperatur mind. + 10°C – max. 30°C (Luft- und Untergrund). Relative Luftfeuchtigkeit unter 80 %.
Verarbeitungszeit:
Bei 20°C ca. 60 Minuten (Ansatzgröße 750 ml). Höhere Temperaturen und größere Ansätze verkürzen die Verarbeitungszeit, niedrigere Temperaturen verlängern sie. Bei 10°C ca. 180 Minuten, bei 30°C ca. 20 Minuten.

Gefahr/Achtung: Verursacht Hautreizungen. Gefahr/Achtung: Verursacht schwere Augenreizung. Gefahr/Achtung: Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Einatmen von Dampf vermeiden. Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei Hautreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Gefahr/Achtung: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. nicht in gefangenen Räumen verwenden - nur restentleerte Gebinde zum Recycling geben, Gebinde mit Resten bei der Sammelstelle für Altlacke (Sondermüll) abgeben. Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitsdatenblätter finden Sie unter Info-Download.

 

  • Eigenschaften: wasserverdünnbar/umweltfreundlich, hohe Haftfestigkeit, leicht zu verarbeiten
  • Produktart: 2K Haftvermittler für Beton- & Garagenböden
  • Farbe: farblos / transparent
  • Menge: 170 ml + 750 ml / Ergiebigkeit ca. 5 m² ( 0,15 ltr. / m² ) - bei einem Anstrich, je nach Untergrund

Bei einem Anstrich je nach Untergrund beträgt die Verarbeitungs- und Trockenzeit (bei 20°C, 60% rel. Luftfeuchtigkeit):

  • Verarbeitungszeit ca. 60 Minuten
  • staubtrocken/grifffest: nach ca. 4 Stunden
  • begehbar: nach ca. 12 Stunden
  • Die Wartezeit zwischen den einzelnen Anstrichen sollte min. 12 Stunden, jedoch nicht mehr als 48 Stunden betragen

Höhere Temperaturen und größere Ansätze verkürzen die Verarbeitungszeit, niedrigere Temperaturen verlängern sie. Bei 10°C ca. 180 Minuten, bei 30°C ca. 20 Minuten.


Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trockenzeit.

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Monitoreinstellungen kann es zu leichten Farbabweichungen bei der Bilddarstellung kommen. Die Raumbilder stellen ein Einrichtungsbeispiel dar und dienen nicht als Farbreferenz.

Dazu passendes Zubehör

Ähnliche Artikel