{ "@context":"http://schema.org/", "@type":"BreadcrumbList", "itemListElement": [{"@type":"ListItem","position":1,"item":{"@id":"\/","name":"Home"}},{"@type":"ListItem","position":2,"item":{"@id":"\/wandfarben-lacke\/","name":"Wandfarben & Lacke"}},{"@type":"ListItem","position":3,"item":{"@id":"\/wandfarben-lacke\/fassadenfarbe\/","name":"Fassadenfarbe"}}] }
Fassadenfarbe 8 Artikel
Fassadenfarbe / 8 Artikel
Seite: 1 von 1

Fassadenfarbe – Streich deine Fassade wieder schön

Fassadenfarbe ist nicht nur, aufgrund der Wetterbeständigkeit, für den Außenbereich geeignet - auch im Innenbereich kannst du mit Hilfe der Fassadenfarbe Putz- und Betonflächen, Mauerwerk und Faserzementplatten aufhübschen und diesen eine neue Optik verleihen. Überall sieht man Wohngebiete mit schicken neuen Häusern und einer Außenfassade, ohne jeglichen Schmutz oder Makel. Das eigene Haus steht schon etwas länger und die vergangenen Jahre sind nicht spurlos an der Fassade vorbei gegangen. Hier und da ist die Fassade bereits porös und an anderen Stellen haben Regen, Sonne und Schnee Verfärbungen und Moosbildungen hervorgerufen.Keine Sorge, du musst kein neues Haus bauen, damit dieses endlich wieder wie neu aussieht. Verwende einfach unsere Fassadenfarben und verleihe deiner Fassade einen neuen Glanz. Und das alles ohne großen Arbeitsaufwand. Unsere weiße Fassadenfarbe bieten wir in drei verschiedenen Inhalts-Größen an, sodass du diese, ganz auf dein Projekt zugeschnitten, bestellen und nutzen kannst. Mit 2,5 Liter Fassadenfarbe kannst du eine Fläche von ca. 15 Quadratmeter (bei einem einmaligen Anstrich, je nach Untergrund) streichen. Unsere Fassadenfarbe von Wilckens ist hochdeckend, schnelltrocknend, gut sauber zu halten, wasserdampfdiffusionsfähig, gut füllend und reinigungsfähig.

Dein Haus ist stets stark wetterbelastet und du benötigst „etwas Stärkeres“?

Im billigerluxus Webshop findest du Einfach Schöner Silikon-Fassadenfarbe, für besonders beanspruchte Außenfassaden. Diese wurde mit einer besonderen NANO-Technologie hergestellt und vermindert daher das Festsetzen von Schmutz und Luftschadstoffen. Zudem besitzt die Einfach Schöner Silikon-Fassadenfarbe eine praktische Silikon-Veredelung und hat somit eine stark wasserabweisende Oberfläche, wodurch Wasser einfach von der Fassade abperlt. Zusätzlich bietet diese der Außenfassade einen hohen Schlagregenschutz.

Abtönfarben mit Fassadenfarbe mischen – Jetzt wird’s bunt

Mit einer praktischen Volltonfarbe oder Abtönfarbe in zwei verschiedenen Inhalts-Größen und sechs verschiedenen Farben hast du die Möglichkeit, die eigene Wunschfarbe zu kreieren. Misch die Farbe ganz nach deinem Geschmack mit unserer Dispersions-, Latex- oder Fassadenfarbe und streiche deine eigene „Villa Kunterbunt“. Mit Hilfe unserer nützlichen Zubehörartikel wird das zum Kinderspiel! In jedem unserer Artikel sind die passenden Kombinations-Artikel hinterlegt und für dich auf einen Blick ersichtlich. Farbschalen, Abstreifgitter, Eimer, Einfach Schöner Farbroller, Bügelgriffe und vieles mehr, die dir dabei helfen, ein optimales Streichergebnis zu erzielen.

Tipps & Tricks – so wird Fassadenfarbe gestrichen!

Untergrundvorbehandlung

Das Wichtigste vorab ist bei jedem Streichvorhaben die Vorbehandlung des Untergrunds. Dieser muss nämlich zwingend sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein. Sollte der Untergrund also verschmutzt sein, muss dieser vorab, zum Beispiel mit Hilfe eines Hochdruckreinigers, gereinigt werden. Nach ausreichender Trocknung kann die Fassadenfarbe verwendet werden. Neuputze sollten erst drei Wochen komplett austrocknen, bevor diese mit einer Fassadenfarbe überstrichen werden. Alte, nicht tragfähige Anstriche, sollten vor dem Neuanstrich komplett entfernt werden, um ein optimales Streichergebnis zu erhalten.

Anstrich 

  • Untergrund entsprechend vorbereiten
  • 1 Grundanstrich mit ca. 5-10% Wasser verdünnt
  • 1-2 Deckanstriche unverdünnt

Trocknung 

  • Staubtrocken nach ca. 2-3 Stunden
  • Überarbeitsbar nach ca. 8 Stunden
  • Bitte berücksichtige, dass niedrige Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit Einfluss auf die Trocknungszeit haben können.