0 Merkzettel: 0 Artikel 0 Warenkorb: 0  Artikel /  0,00
{ "@context":"http://schema.org/", "@type":"BreadcrumbList", "itemListElement": [{"@type":"ListItem","position":1,"item":{"@id":"\/","name":"Home"}},{"@type":"ListItem","position":2,"item":{"@id":"\/wandfarben-lacke\/","name":"Wandfarben & Lacke"}},{"@type":"ListItem","position":3,"item":{"@id":"https:\/\/www.billigerluxus.de\/wandfarben-lacke\/wilckens-wetterschutzfarbe-holzdeckfarbe-2-5-liter-7-farben_191522_92595\/","name":"Wilckens Wetterschutzfarbe Holzdeckfarbe 2,5 Liter | 7 Farben"}}] }

Wilckens Wetterschutzfarbe Holzdeckfarbe in 7 Farben | 2,5 Liter

Die Wetterschutz- und Holzdeckfarbe von Wilckens in schwedenrot, taubenblau (RAL 5014), laubgrün (RAL 6002), moosgrün (RAL 6005), anthrazitgrau (RAL 7016), schokoladenbraun (RAL 8017) oder reinweiß (RAL 9010) ist ein leicht zu verarbeitender, schnell trocknender, seidenglänzender Holzanstrich mit hoher Deckkraft für den Außenbereich. Besonders geeignet als Neu- und Renovierungsanstrich auf Hölzern aller Art wie z.B. Holzhäusern, Fachwerk, Holzverkleidungen, Schindeln, Klappläden, Zäunen, Pergolen und auch für Zinkbleche, Dachrinnen, Putz und Kunststoffen (z.B. auf Hart-PVC Regenfallrohren) geeignet. Die Wetterschutzfarbe ist lösungsmittelarm und mit Wasser verdünnbar, dauerelastisch und hat eine gute Witterungsbeständigkeit (licht- und wetterbeständig, UV-stabil) mit feuchtigkeitsregulierender Wirkung. Achtung: Für den Anstrich von Tischplatten, Sitzmöbel, Regalböden, Fenstern, Innenbereichen usw. ist Wetterschutzfarbe nicht geeignet – empfehlenswert sind hierfür Acryl-Buntlack- oder PU-Qualitäten.

Tipp: Diesen Artikel finden Sie auch noch in weiteren Gebindegrößen in unserem Shop! Bei uns finden Sie auch das passende Zubehör zu diesem Artikel!

Verarbeitungshinweis: Lesen Sie sich bitte vor Gebrauch das Kennzeichnungsetikett gut durch und befolgen Sie die Gefahren- und Sicherheitshinweise. Der Untergrund muss sauber, trocken, öl- und fettfrei sein. Entfernen Sie lose und kreidende Altanstrich, tragende Altanstriche müssen gut angeschliffen werden (Staubmaske tragen). Die Holzfeuchte des zu beschichtenden Objektes sollte 14 % – 15 % nicht überschreiten. Um das Durchschlagen von färbenden, wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen zu verhindern ist ein Voranstrich mit Wetterschutz-Isoliergrund sinnvoll. Bei der Verarbeitung mehrerer Gebinde auf Chargengleichheit achten!

1. Anstrichaufbau auf Holz, innen und außen sowie Beton und Putz
a) Untergrund entsprechend vorarbeiten, Beton und Putz gegebenenfalls verfestigen
b) Rohes Holz außen mit Holzgrundierung (Bläueschutz) grundieren, bei Laubhölzern mit färbenden wasserlöslichen Holzinhaltsstoffen sowie druckimprägnierten Hölzern kann die Imprägnierung mit Holzgrundierung farblos entfallen
c) 1 – 2 Anstriche mit Wetterschutz-Isoliergrund bei färbenden Hölzern
d) Grundanstrich mit bis zu 10 % Wasser verdünnt
e) Deckanstrich unverdünnt auftragen

2. Anstrichaufbau auf Metall (Eisen) und verzinkten Oberflächen, Kunststoffteile
a) Untergrund entsprechend vorarbeiten
b) Nicht abgewittertes Zinkblech vor dem Anstrich mit verdünntem Salmiakgeist mit Hilfe eines Vliesschwammes solange scheuern, bis Schaum entsteht
c) 1 – 2 Anstriche mit Rostschutzprimer, Rostproof-Metallgrund oder 2in1 Rostprimer
d) Kunststoffteile mit Universalhaftgrund vorgrundieren
e) 1 – 2 Anstriche mit Wetterschutzfarbe unverdünnt

3. Anstrichaufbau auf Altanstriche bzw. Renovierungsanstrich
a) Untergrund entsprechend vorarbeiten
b) 1 – 2 Anstriche mit Wetterschutzfarbe unverdünnt

Bei Schleifarbeiten Staubfilter P2 verwenden. Während und nach der Verarbeitung und Trocknung für ausreichende Belüftung sorgen. Essen, Trinken und Rauchen während des Gebrauchs der Farbe ist zu vermeiden. Bei Berührung mit den Augen oder der Haut sofort gründlich mit Wasser abspülen. Nicht in die Kanalisation, Gewässer und Erdreich gelangen lassen. Schutzhandschuhe und Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. Auch bei der Verarbeitung von schadstoffarmen Anstrichstoffen sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Bitte sichern Sie dieses Gebinde beim Transport gegen Umstürzen und Auslaufen. Gefahr/Achtung: Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.  

Sicherheitsdatenblätter finden Sie unter Info-Download.

 

  • Produktart: Wetterschutzfarbe
  • Farbe: siehe Auswahl, seidenglänzend
  • Menge: 2,5 Liter / Ergiebigkeit ca. 10 m² / ltr., bei einem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes
  • Einsatzort: Außenbereich
  • Eigenschaften: Holzfarbe für Außenbereiche, seidenglänzend, licht- und wetterbeständig, UV-stabil, feuchtigkeitsregulierend, dauerelastisch, lösemittelarm und Wasser verdünnbar, mit hoher Deckkraft
  • Besonderheiten: ausgezeichnet mit dem blauen Engel Siegel

Bei einem Anstrich je nach Untergrund beträgt die Trockenzeit (bei 20°C, 65% rel. Luftfeuchtigkeit):

  • staubtrocken/grifffest: nach ca. 2 Stunden
  • überarbeitbar: nach ca. 4-6 Stunden
  • durchgetrocknet: nach ca. 4 Tagen

Niedrigere Temperaturen und eine höhere Luftfeuchtigkeit verlängern die Trockenzeit!

Hinweis: Aufgrund unterschiedlicher Monitoreinstellungen kann es zu leichten Farbabweichungen bei der Bilddarstellung kommen. Die Raumbilder stellen ein Einrichtungsbeispiel dar und dienen nicht als Farbreferenz.

Ähnliche Artikel