Tapetenkleister 33 Artikel
    Filter
    Tapetenkleister / 33 Artikel
    Seite: 1 von 2
    Seite: 1 von 2

    Tapetenkleister - starker Halt für jede Tapete

    Für Vliesträger werden spezielle Vlieskleister (Rollkleister) verwendet, die den Vorteil haben sowohl an der Tapete als auch an der Wand aufgetragen zu werden. Dieser eignet sich perfekt für die Wandklebetechnik, da der Kleister nicht zu schnell eintrocknet. Zudem kann die Tapete im Anschluss, bei sorgfältiger Vorbereitung des Untergrundes und der Nutzung des richtigen Kleisters, wieder restlos trocken abgezogen werden. Das erleichtert nicht nur massig Arbeit, sondern spart auch jede Menge Zeit!

    Um Rollkleister einzusetzen gibt es verschiedene Möglichkeiten. Hier kann eine Kleisterbürste zum Auftragen des Kleisters oder alternativ einen Kleisterroller verwendet werden. Beide Varianten stehen sich in nichts nach – die Entscheidung welches Werkzeug das Beste ist, muss individuell getroffen werden. Der Rollkleister kann direkt auf der Wand aufgetragen werden. Dabei wird die Wand gleichmäßig eingekleistert. Nach dem Einstreichen werden die bereits zugeschnittenen Tapetenbahnen auf Stoß und ohne Weichzeit in das Kleisterbett an die Wand gelegt. Anschließend kann die Vliestapete an die korrekte Position verschieben und blasenfrei mit einer Tapezierwalze angedrückt werden.

    Für das Tapezieren von Papierträgern wird dagegen ein Normal- bzw. Spezialkleister für schwere Papiertapeten verwendet. ⁠Dispersionsanteile enthält dieser Kleister keine und verhindert somit ein starkes Flecken auf der Wand. Daher ist der Spezialkleister aufgrund seiner guten Verarbeitungseigenschaften besonders für Papiertapeten geeignet.

    Papiertapeten müssen allerdings immer eingekleistert werden und können nicht mit der Wandklebetechnik angebracht werden. Ebenfalls ist eine Weichzeit unerlässlich und sollte unbedingt eingehalten werden. Ebenfalls sollte die Papiertapete leicht übereinander geklappt werden, damit der Kleister nicht verdunstet. Um ein optimales Ergebnis zu gelangen sollte weit entfernt von einer Lichtquelle tapeziert werden und alle Fenster geschlossen bleiben, damit die Tapete vernünftig an der Wand trocken kann.

    Wie man den Kleister anrührt findet man meist als Hinweis direkt erkenntlich auf der Verpackung aufgedruckt.

    Sparen Sie sich den Weg in den Baumarkt und bestellen Sie den passenden Kleister zu Ihrer Tapete gleich mit nach Hause. Hier bei Billigerluxus Tapetenkleister kaufen zu günstigen und fairen Preisen!