Logo billigerluxus.de
Kundensupport 02843-160554

Sommerzeit ist Urlaubszeit

07.06.2018 15:05

Hierzu muss man nicht zwingend an den Strand fahren – auch der eigene Garten kann eine Wohlfühloase sein. Egal ob Garten oder Balkon, es steckt Arbeit in der Gestaltung und der Instandhaltung des eigenen Zuhauses. Gerade jetzt, wo die Zeit des Draußen-Seins gekommen ist.

Nun stellt man jedoch fest, dass das Wetter einige Arbeit geleistet hat, um die Schönheit der Terrasse, unserem Ort der Ruhe und des Sonne-Tankens, zu mindern.

Auf verblichenem und sprödem Holz, macht das gemütliche Beisammensitzen absolut keinen Spaß.

Wir können Abhilfe schaffen!

Mit der Wilckens Holzschutzlasuren in sieben verschiedenen Farbabtönungen. 


Beste Wilckens Holzschutzlasur in 3 Größen und 7 Farben

Tipps & Tricks

Warum Holzlasur?

Bei einer Holzschutzlasur handelt es sich um einen Schutz vor äußeren Einflüssen sowie Vorbeugung von Schimmelbefall und eignet sich daher ideal als wetterbeständiger Schutzanstrich. Wenn Sie Ihrem Garten etwas Gutes tun, verschönern oder effektiv schützen wollen, können wir Ihnen dieses Produkt absolut empfehlen. Unsere Holzschutzlasur ist besonders geeignet für alle tropischen und einheimischen Holzarten (Paneele, Bretter, Furniere und Holzbalken).

Beste Wilckens Holzschutzlasur in 3 Größen

Was ist vor der Anwendung von Holzlasur zu beachten?

Wichtig ist, dass Sie lose Teilchen von der Oberfläche abschleifen. Zudem sollten Sie nicht-tragfähige Altanstriche mit einem Abbeizer entfernen, da sonst nicht garantiert werden kann, dass die Lasur auf dem gewünschten Objekt hält und trocknet. Tragfähige Anstriche sollten Sie gründlich anschleifen / anrauen.

Wie wird die Holzschutzlasur aufgetragen?

Das Holz muss sauber, trocken, fettfrei und tragfähig sein.

Wenn diese Eigenschaften gegeben sind, können Sie die Lasur mit Hilfe unseres praktischen Zubehörs auftragen. Bevor Sie ans Werk gehen, sollten Sie den Inhalt der Dose gut aufrühren.
Zur Verarbeitung empfehlen wir unsere große Auswahl an Hilfsmitteln wie Farbwanne, Lackierpinsel, Abstreifgitter etc. Diese werden Ihnen beim Lackieren Ihrer Holz-Terrasse oder Ihres Holz-Zaunes die Arbeit erleichtern, sodass Sie Ihren Urlaub schon bald beginnen und vor allem genießen können.

Welche Holzlasur-Farben gibt es?

Wir bieten eine große Auswahl an verschiedenen Farbabtönungen unserer Holzschutzlasur an.

Sind Sie eher der rustikale Typ, der dunklere kräftigere Abtönungen bevorzugt?

Dann können wir Ihnen die Lasur in der Farbe Mahagoni, Nussbaum oder Palisander empfehlen. Gerade diese Abtönungen schaffen eine sehr hochwertige und elegante Atmosphäre. Oder ist ihr Garten eher dunkler gelegen und Sie möchten hellere Töne und optische Wärme hineinbringen? Lassen Sie sich von den Farben Kiefer, Eiche oder Teak beeindrucken. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Beste Wilckens Holzschutzlasur in 7 Farben

zurück zur Übersicht