Logo billigerluxus.de
Kundensupport 02843-160554
Achtung: Hinweis Versandzeiten während der Feiertage!
weitere Infos finden Sie hier

Mit Kunstrasen Urlaub auf Balkonien

26.05.2017 13:27

Des Deutschen liebstes Urlaubsparadies ist und bleibt der eigene Balkon. Nirgendwo ist es gemütlicher als draußen, auf den eigenen 4m² in privater Atmosphäre mit der oder dem Liebsten. Vorausgesetzt der Balkon bietet das passende Ambiente dazu. Jedoch lässt sich bereits mit wenigen Handgriffen der trostlose Balkon in eine echte Urlaubsoase umgestalten. Ein paar Blumentöpfe hier, eine Gartenliege da und die Lampionkette schwungvoll über das Geländer gehangen. Das alles klingt nach einem guten Anfang, aber ruft noch nicht nach lauen Sommernächten. Das, was fehlt, ist ein Fleckchen Grün – etwas, das z.B. an Grünflächen in Parks erinnert. Aber auch hier gibt es eine denkbar einfache Lösung: Kunstrasen.

 

Wie der Name bereits verrät ist Kunstrasen eine Rasennachbildung aus Kunststoff, der dem Aussehen von echtem Naturrasen nachempfunden ist. Die Vorteile von Kunstrasen liegen dabei offen auf der Hand:

  • Kunstrasen ist pflegeleicht
  • Kunstrasen ist einfach zu Verlegen
  • Kunstrasen ist strapazierfähig

 

Und das Beste daran: er ist immer grün und muss nicht gemäht werden. Nicht zuletzt aus diesen und vielen weiteren Gründen erfreut sich Kunstrasen immer größerer Beliebtheit auf Balkonen, Terrassen oder in Gärten.

 

Aufgrund dessen, dass Kunstrasen oftmals als Meterware verkauft wird stellt sich der Transport von Kunstrasen für Viele als problematisch dar. Vor allem Personen ohne Auto haben Schwierigkeiten, Kunstrasen zu transportieren. Aus diesem Grund ist der Online-Kauf von Kunstrasen so beliebt wie nie. Einfach den Wunsch-Rasenteppich aussuchen, die passende Größe angeben und den Kunstrasen mit wenigen Klicks online bequem nach Hause bestellen.

Kunstrasen mit Naturrasen-Optik günstig online kaufen Kunstrasen für den Balkon günstig online kaufen

Tipps zum Verlegen von Kunstrasen

Zuhause angekommen muss der Rasenteppich nur noch verlegt werden. Hier stellt sich die nächste Frage: Was ist beim Verlegen von Kunstrasen zu beachten? Wir haben ein paar nützliche Tipps zusammengestellt:

  • Sorgen Sie dafür, dass der Untergrund eben, stabil und wasserdurchlässig ist.
  • Vor dem Verlegen muss der Kunstrasen ausgerollt werden und „sich glatt legen“
  • Beim Verlegen mehrerer Bahnen, müssen die einzelnen Kunstrasenbahnen nebeneinander und in gleicher Richtung verlegt werden.
  • Überstehende Ränder erst zum Schluss abschneiden.

Fazit: Kunstrasen ist eine hervorragende Alternative zu Naturrasen und bietet viele Vorteile bei der Verlegung und der Pflege. Er macht den Balkon, die Terrasse oder den Garten nicht nur schöner, sondern auch gemütlicher. Mit Kunstrasen wird der Urlaub auf Balkonien zur vollen Erholung.

zurück zur Übersicht